Überspringen zu Hauptinhalt
Prominente Auf Der Heimtextil

Prominente lieben es offensichtlich bunt und flauschig. Anders ist es nicht zu erklären, das sie jedes Jahr wieder auf der Heimtextil Messe in Frankfurt neue Kollektionen für Inneneinrichtungen präsentieren. In diesem Jahr zeigt Barbara Becker eine große Palette an Wandfarben und Harald Glööckler präsentiert u.a. ein Kissen, das sich auch als Decke nutzen läßt.

Wandfarbe, Teppiche und Tapeten von Barbara Becker

Für einen großen Tapetenhersteller hat Barbara Becker eine Kollektion entwickelt, zu der auch Wandfarben gehören. Aus 208 Wandfarben, die auf passende Tapeten und Teppiche abgestimmt sind, kann man nun wählen. Dieses Designangebot richtet sich nicht nur an Innenarchitekten, sondern auch an engagierte Wohnungsbesitzer, die ihrer Wohnung aktiv eine besondere Note geben wollen.

Die von Barbara Becker vorgestellten Farben sind angenehm zurückhalten und bieten eine große Bandbreite an fein unterschiedenen Abstufungen.

Schrill und bunt, die Welt des Harald Glööckler

Seit vielen Jahren ist Harald Glööckler auf der Heimtextil unvermeidlich. Der schrille Meister der Selbstinzenierung hat zwar unlängst verkündet, in Zukunft weniger Botox in seinem Gesicht verwenden zu wollen – auf der Heimtextil ist er aber seiner alten Leidenschaft nach buntem Patchwork-Design nachgeganben, das er mit seinem Markennamen als pompös bezeichnet.

Badewannenvorleger können Krisen lösen

Der amerikanische Designer Karim Rashid hat eine eigenwillige Lösung für die Probleme der Welt bereit: er bietet uns bunte Badenwannenvorleger mit psychedelischen Mustern an, die unsere Krisen lösen sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen