skip to Main Content
Plätzchen Backen Zu Halloween

„Süßes oder Saures“ – das ist das Motto zu Halloween… ein Backkurs. Wie wäre es dann mit einem Schnellrezept, mit dem auch Ungeübte ruck-zuck leckere Plätzchen zaubern können? Mit dem Mürbeteigschnellrezept ist das kein Problem.

AusstechenSelbst die Zutaten sind leicht zu merken:

  • 100 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Butter oder Margarine
  • 300 Gramm Mehl
  • 1  Ei
  • 1 Tüte Vanillezucker

Im Workshop wird erklärt, wie man den Teig zubereitet

 

Doit-tv Video-WorkshopWoher kommt der Brauch?

Doch woher kommt dieser Brauch des „Trick or Treat“ (in Deutschland heißt es „Süßes oder Saures“)? Halloween, das am Vorabend von Allerheiligen, also am 31. Oktober gefeiert wird, ist aus dem keltischen Fest Samhain entstanden. An diesem Tag, so nahm man an, steigen die Toten aus ihren Gräbern und streifen eine Nacht lang umher. Um die gefürchteten Geister davon abzuhalten, Schäden anzurichten, stellte man ihnen Leckereien vor die Tür. Das lockte Mitbürger an, die durchaus noch unter den Lebenden weilten, aber hungrig waren.

Als Geister verkleiden

Damit sie beim Einsammeln der Speisen nicht erkannt wurden, verkleideten sie sich als Geister, für die die Gaben ja ursprünglich gedacht waren. Heute sind es Kinder, die von Haus zu Haus ziehen und maskiert ihre Süßigkeiten einfordern. Halloween ist mittlerweile für die Süßwarenindustrie nach Weihnachten und Ostern das drittwichtigste Datum für den Verkauf von Saisonartikeln geworden.

Ob selbst gebacken oder gekauft: Halten Sie genügend Süßigkeiten auf Vorrat für die Kinder bereit. Denn Halloween wird immer beliebter und jedes Jahr beteiligen sich mehr Kinder an dem fröhlichen Treiben!


doit-tv Videotipp

Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Tonprobleme?
    Schön, das ich jetzt weiß, wie der Mürbeteig zur Fledermaus wird … aber schaut doch bitte mal nach den Tonaussetzern – mein Film jedenfalls hat ein paar Lücken… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top