skip to Main Content
Dena Wettbewerb „Tag Der Energiespar-Rekorde“

Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) ruft nun Bauherren, Architekten, Planer und Handwerker auf, sich am bundesweiten "Tag der Energiespar-Rekorde" am 10. Oktober 2009 zu beteiligen.

Spätestens mit der EnEV ist das Haushalten mit Energie auch im Baugewerbe angekommen. Nicht nur das Nullenergiehaus ist in der Diskussion – schon denken Hersteller über das stromproduzierende Einfamilienhaus nach. Am 10. Oktober 2009 ist der "Tag der Energiespar-Rekorde": dafür öffnen landesweit energetisch vorbildlich sanierte Effizienzhäuser ihre Türen. Denn gute Beispiele sind der beste Anreiz für die Sanierer und Bauherren von morgen. Die dena ruft Eigentümer von Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Kindergärten und Museen auf, Besuchern die Mit Solar energieeffizienttechnischen und baulichen Besonderheiten vorzustellen.

Vorreiter gesucht: Anmelden und mitmachen Teilnehmen können Eigentümer besonders energieeffizienter Gebäude. Bei Wohnhäusern gilt für Neubauten der Mindeststandard Effizienzhaus 55 (ehemals "KfW-40"), für sanierte Gebäude Effizienzhaus 70 (ehemals "EnEV-Neubau-30%"). 

Anmeldungen sind online unter www.energiespar-rekorde.de bis September möglich.


DOIT-TV VIDEOTIPPS

  • Die DOIT-TV DVD "Energieeffizientes Sanierung" bietet Bauherren, Hausbesitzern, Sachverständigen und Sanierungsprofis anhand von drei Modellprojekten ausführliche Informationen zu praktischen Sanierungslösungen und modernen Methoden.
  • Auch Altbauten, die schon 70 Jahre oder älter sind, können zum Energiesparhaus werden. Das soll ein Modellprojekt zeigen, das kürzlich vom Bundesarbeitskreis für Altbauerneuerung BAKA gestartet wurde. Mehr dazu hier. 
  • Was bei Waschmaschinen oder Kühlschränken schon lange gang und gäbe ist, soll jetzt auch für Häuser gelten – der neue Energieausweis bietet einen vergleichbaren Nachweis über den Energiebedarf. DOIT-TV erklärt den Energiepass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top