Überspringen zu Hauptinhalt

Wohnen in der Stadt

Lange Zeit lag das Traumdomizil junger Paare im Grünen und weit außerhalb der großen Städte. Derzeit aber ist eher eine Renaissance der Innenstädte zu beobachten. Sei es wegen des Zeitverlusts und des finanziellen Aufwands für lange Arbeitswege, sei es wegen der guten gastronomischen und kulturellen Infrastruktur oder wegen der Auswahl an Möglichkeiten zur Betreuung der Kinder, das Leben und Wohnen in den städtischen Zentren ist gefragt. Besonders beliebte Domizile sind die hohen und großzügig geschnittenen Räume in Altbauwohnungen oder Lofts in umgebauten Industrieetagen. An die Einrichtung stellen die hohen Räume oft besondere Anforderungen.
Video ansehen
An den Anfang scrollen