Überspringen zu Hauptinhalt
Das Schöne Bad

Wie ihr Traumbad aussehen soll, davon haben die meisten Hausbesitzer und Bauherren ein klares Bild. Wie es bei den gegebenen Raumverhältnissen und mit komplexer, aber unsichtbarer Sanitärtechnik zu verwirklichen ist, dafür ist hingegen einiges an Fachwissen notwendig. Damit ein beauftragtes Handwerksunternehmen den Wünschen ihres Kunden möglichst genau entsprechen kann, bietet der Sanitärtechnik-Hersteller Geberit jetzt einen Online-Badberater an.

„Sanitärtechnik ist erklärungsbedürftig. Planer, Architekten, Bauunternehmer oder ausführende Handwerker benötigen deshalb detailliertes Wissen über die Produkte für Bad und WC. Endkunden erst recht. Daher haben wir unsere Expertise nun auch für Privatkunden aufbereitet“, erläutert Dr. Karl Spachmann, Geschäftsführer der Vertriebs GmbH von Geberit. Zusätzlich erhalten Badinteressenten auf der Website umfangreiche Informationen zu den neuesten technischen Möglichkeiten für perfekte Hygiene und Wellness im Bad.

In vier einfachen Schritten kann der Badausstatter eine Checkliste erstellen, die alle technischen und funktionalen Komponenten für sein Traumbad enthält. Dazu gibt sie dem Handwerker gleich noch eine Hilfestellung, in welche Designrichtung die Badausstattung sich bewegen soll.

Für alle Renovierungswilligen ist der Badplaner hier zu finden.


DOIT-TV VIDEOTIPP

 

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen