Überspringen zu Hauptinhalt

Photovoltaik getestet

Ein unabhängiges Prüfsiegel für europäische PV-Module hat die Solarpraxis AG entwickelt. Denn die Vielfalt an Photovoltaikmodulen ist inzwischen unüberschaubar groß geworden - und wächst weiter. Über 200 Modulhersteller gibt es bereits. Auf internationale IEC-Normen allein kann der Kunde sich bei seiner Investitionsentscheidung nicht verlassen, da Anbieter dieses Zertifikat leicht mit Vorzeigeprodukten erwerben können. Ob jedoch in der Fertigung großer Stückzahlen später Probleme auftreten, verrät ein solches Zertifikat nicht. Die Ergebnisse des neuen Modultests hingegen werden Handwerkern, Anlagenplanern und Verbrauchern eine klare Orientierungshilfe geben. Hersteller erhalten so zudem die Möglichkeit, ihre Module gezielt zu verbessern.
Video ansehen
An den Anfang scrollen