Überspringen zu Hauptinhalt
Heute Mit Der Energiewende Beginnen

Wer einen persönlichen Beitrag zur Energiewende leisten will, kann beim Sparen von Warmwasser viel erreichen.

 

Wasserverschwendung stoppenWer einen persönlichen Beitrag zur Energiewende leisten will, kann beim Sparen von Warmwasser viel erreichen.

Hier drei weitere Spartipps:

4. Verbraucher sollten auf Effizienzlabel beim Geräteneukauf achten: Für Geschirrspüler und Waschmaschinen gelten seit Dezember 2010 neue Label. Die alten Label mit A (statt A+++) als höchster Effizienzklasse können bis Ende 2011 ebenfalls noch verwendet werden. Für Sanitäranlagen wie Duschen und WC-Spülsysteme gibt es seit März das "WELL"-Label eines europäischen Herstellerverbandes.

5. Geschirrspüler und Waschmaschinen sollten optimal – also voll – beladen sein. Bei Wäsche reichen niedrigere Temperaturen dank moderner Kaltwaschmittel meist aus und senken den Stromverbrauch drastisch. Bei größerer Verschmutzung lieber länger statt heißer waschen. Dreckiges Geschirr kann vorher eingeweicht, die meiste Wäsche mit Gallseife vorbehandelt werden.

6. Generell muss warmes Wasser nicht höher als auf 60 Grad erwärmt werden. Wer die Temperatur an Boiler und Durchlauferhitzer reguliert, kann so einfach sparen. Wer einen neuen Durchlauferhitzer benötigt, sollte auf ein elektronisch gesteuertes Gerät zurückgreifen. Mit diesem kann die Temperatur des Wassers genau gesteuert werden.

 

Der von der Europäischen Kommission geförderte Wettbewerb "Energiesparcup" hilft Verbrauchern mit praktischen Tipps und Informationen beim Senken des Warmwasserverbrauchs. Teilnehmer des Wettbewerbs können zudem zwanzig Wasserspar-Sets mit moderner Technik gewinnen.

Die Verlosung der zwanzig Pakete mit Wasserspar-Technik läuft bis zum 3. Juli 2011 und wird von den Firmen RST Gesellschaft für Wasserspartechnik mbH, Grünspar GmbH, DROSTE Wasserspartechnik, DerEinsparShop.de unterstützt.

Quelle: co2online.de

 

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen